News

Jakob Ertel – unser neuer Schlagzeuglehrer

Ab sofort gehört Jakob Ertl zum Team der ON STAGE Musikschule. Jakob wird immer mittwochs bei uns unterrichten.

Jakob begann mit  Geigenunterricht im Alter von 6 Jahren, 2003 entschied er sich dann auch für das  Schlagzeug. 2014 absolvierte er eine Ausbildung zum staatl. geprüften Chor- und Ensembleleiter der Laienmusik und belegte hier auch den  Schlagzeugunterricht bei Roland Duckarm.  2015 begann er ein Musik- und Medienstudium an der Robert Schumann-Hochschule Düsseldorf und hatte hier Schlagzeugunterricht beim bekannten deutschen Jazzdrummer Andy Gillmann.

Jakob ist in und neben dem Studium in verschiedenen Bands und Ensembles zu hören und produziert darüber hinaus eigene Musik. Er verfügt über reichlich Unterrichtserfahrung und passt seinen flexiblen Unterricht an die Wünsche seiner Schüler an. Durch das grundlegende Beherrschen auch anderer Instrumente wie Gitarre, Bass, Saxophon oder auch Klavier kann Jakob jedem Schüler wertvolle Tipps geben. 

Eine Probestunde ist beim ihm kostenlos. 

Probestunde buchen

Geigenunterricht – Leihgeige gratis im 1. Monat

Der Geigenunterricht bei Maximiliane ist nicht nur für Fortgeschrittene sondern auch für den absoluten Einsteiger geeignet.

Damit sich diese Schüler nicht direkt eine Geige kaufen müssen gibt es bei ON STAGE nun Leihinstrumente. So fällt der Einstieg leicht und die ersten Übungen können zu Hause schon durchgeführt werden. Für die nächsten Unterrichtsstunde ist man so schon perfekt vorbereitet. Im Probemonat ist die Leihgeige sogar gratis. Danach könnt ihr das Instrument für 10,-€ pro Monat günstig leihen.

Derzeit sind samstags noch Plätze bei Maximiliane frei. Probestunden sind natürlich kostenlos.

Probestunde buchen

Das kleine ON STAGE Weihnachtskonzert

Auch in diesem Jahr möchten wir wieder ein bisschen Weihnachten mit Euch feiern. Am 13.12.2019 findet um 16:30 Uhr das „kleine ON STAGE Weihnachtskonzert“ statt.

Alle kleinen und großen Musikerinnen und Musiker haben hier die Gelegenheit das Gelernte einem Publikum vorzuspielen. Das Vorspiel findet im Rahmen unserer Weihnachtsfeier im Gruppenraum (Vorderhaus) statt.

Also bringt Eure Freunde und Familie gerne mit. Es gibt natürlich Plätzchen, Glühwein und Kinderpunsch.

Bitte sprecht Eure Lehrer an, wenn Ihr etwas vortragen möchtet. Wir teilen dann die einzelnen Künstler zeitlich noch ein.

Sound Design Workshop – freie Plätze samstags

Sound Design finden wir heutzutage in Musikproduktionen, Computerspielen, Filmen, Rundfunkbeiträgen oder auch in Hörspielen. In unserem Sound Design Workshop erklärt Dozent Marlon Jarek die grundlegende Vorgehensweise beim Arbeiten mit Klängen und Geräuschen, sodass wir schnell die ersten Sounds entwickeln können.

Der Workshop ist auch für Einsteiger geeignet. Ihr benötigt lediglich einen Laptop und das kostenfreie Programm von Ableton

(Download unter: https://www.ableton.com/de/trial/)

Der Workshop startet am 07.12.2019 und findet einmal im Monat statt. 

Inhalt:

  • Grundlegende Bedienung einer DAW (AbletonLive)
  • Bestimmte Syntheseformen (Substraktiv, Granular, FM … )
  • Bass-, Lead- und Padsoundprogrammierung
  • Musiktheorie (Chordprogressions, Melodien, Rhythmik)
  • Sampling
  • Arrangement
  • Mixing



Über Marlon Jarek:

  • Studium am Institut für Musik und Medien der Robert Schumann Hochschule Düsseldorf
  • Produziert genreübergreifende elektronische Musik mit allen gängigen Mitteln der Zeit (Hardware –  und Softwaresynths, Sampler, Ableton Live / Cubase
  • Live sets in Clubs und Konzert Kontext
  • Musikproduktionen  und – Komposition für Theater und Film

 

 

 

 

Kostenlose Probestunde buchen


 

Geigenunterricht mit Maximiliane Wilms

Moderner, vielseitiger Geigenunterricht der Spaß macht!

Die Geige ist nicht nur ein klassisches Orchesterinstrument, sie ist aufgrund ihrer Vielseitigkeit auch in vielen anderen Musikrichtungen wie der Rock- und Popmusik oder dem Jazz zu finden. Wir richten den Unterricht ganz nach Ihren Vorlieben aus, damit Sie sich individuell entwickeln können. Unser Geigenunterricht ist für den Anfänger und den Fortgeschrittenen geeignet.

Inhalte Anfänger:
  • Grundlagen der Spieltechniken
  • Dur- Moll Tonleitern und Dreiklänge
  • schnelles Erlernen der ersten Lage,
  • erste leichte Melodien und Stücke
  • Bogentechniken (z.B. Spiccato)
  • Zupftechnik (z.B. Pizzicato)
  • leichte Etüden
  • Arrangements von gewünschten Stücken
  • Erlernen klassischer Kompositionen
  • Erlernen moderner Popstücke
Inhalte Fortgeschrittene:
  • Geigentechnik perfektionieren
  • (Bogeneinteilung, Artikulation, Vibrato, Koordination);
  • Erlernen von Bogentechniken wie Martelé anhand diverser Stücke und Etüden
  • anspruchsvolle Werke aller Epochen  (Barock bis Romantik, Pop/ Rock)
  • Tonleitern, Terzen und Oktaven über drei Oktaven
  • Vorbereiten von Kammermusik (Trio, Quartett)
  • Improvisation in Jazz und Pop Richtung
  • Spezielle akustische Effekte auf der E-Geige (falls gewünscht)


Probestunde buchen